Wir akzeptieren Verordnungen aller Krankenkassen, Rentenversicherungen sowie Privatversicherte

Mit Spaß zu mehr Fitness und Wohlbefinden

Rehasport ist eine ergänzende medizinische Maßnahme innerhalb eines umfassenden Rehabilitationskonzeptes nach Unfall oder Krankheit. Er und hat den Zweck, wieder die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Reha Sport umfasst gezielte medizinische Angebote zur Wiederherstellung oder zum Erhalt der Gesundheit und allgemeinen Leistungsfähigkeit. Er fördert Beweglichkeit und Ausdauer genauso wie Kraft, Koordination und den Gleichgewichtssinn. Rehabilitationsmaßnahmen im Sportbereich sind immer dann sinnvoll, wenn ein Risiko für eine Erkrankung des Skeletts besteht oder der Patient bereits an einer chronischen rheumatologischen oder orthopädischen Erkrankung leidet. Das können zum Beispiel Arthrose, Skoliose, Morbus Bechterew oder Morbus Scheuermann sein. 

Steht Rehasport Trier jedem zu? 

Nach dem Sozialgesetz hast du bei einer bestehenden Einschränkung deiner körperlichen Leistungsfähigkeit sogar einen rechtlichen Anspruch auf Rehasport, sofern dieser zur Wiederherstellung deiner Gesundheit sinnvoll ist. Neben deinem Hausarzt und Orthopäden ist das qualifizierte Team von Reha Sport Trier der richtige Ansprechpartner bei allen Fragen rund um Rehabilitationssport Trier. Besuche unsere modernen Anlagen Auf Hirtenberg 8 in Trier und mache dir selbst ein Bild.


Kombiniere Kassenleistungen mit Privatleistungen 

Rehasport Trier eignet sich für jede Altersklasse und kann mit und ohne Gerätetraining durchgeführt werden. Von der gesetzlichen Krankenkasse finanzierter Rehabilitationssport wird in 45-minütigen Trainingseinheiten in der Gruppe durchgeführt. Hierfür steht immer ein qualifizierter Übungsleiter zur Verfügung. Gerätetraining gehört nicht zu den Kassenleistungen, auch wenn dies auf der Verordnung des Arztes angegeben ist. Du kannst es jedoch als Selbstzahler in eigenen Verantwortung wahrnehmen. Das Trainingsprogramm gibt dir Übungen an die Hand, die du später problemlos zuhause durchführen kannst.




Für wen ist Rehabilitationssport Trier geeignet?

Jeder, für den sportlichen Aktivitäten kein Gesundheitsrisiko darstellen, kann an Rehasport in unserer Trainingsstätte in Trier teilnehmen. Egal ob gesetzlich oder privat versichert, Jugendlicher oder Senior, Sportmaßnahmen zur gesundheitlichen Rehabilitation stehen jedem offen. Idealerweise findest du Gefallen am Training in der Gruppe. Für das Erreichen deiner Trainingsziele trägst du jedoch selbst die Verantwortung. du kannst natürlich auch ohne ärztliche Verordnung am Rehabilitationssport teilnehmen. Achte daher genau auf die Signale deines Körpers und überfordern dich nicht. Unser Team unterstützt dich gerne darin. Mache noch heute online einen Termin für eine unverbindliche Probestunde aus. Der Einstieg bei Rehasport Trier ist jederzeit möglich und Erfolge werden schnell sichtbar.

Du möchtest unsere Kurszeiten wissen? 


Auf unserer Kursplan Seite kannst du bequem ein Termin zur Porbestunde oder zu deinem Beratungsgespräch vereinbaren.

Das sagen unser Patienten

profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic
profile-pic

Ich fühle mich wohl

- Abwechslungsreiches Angebot
- Übungen variabel von leicht bis schwer,
jeder so wie er es für angenhm empfindet
- Korrektur der Ausführung wenn nötig
- Immer offen für Fragen


Anonym

Super Kursleiter

Unser Übungsleiter geht sehr auf unsere individuellen Anliegen ein. Er wendet sehr bekannte, gezielte und anerkannte physiotherapeutische Anwendungen an. Ob Knie, Hüfte, Schulter, er hat für jeden die richtige Übung.

Schmalen-Peters

Super Trainer

Markus Eichhorn,nimmt sich Zeit für die Teilnehmer wenn es Probleme bei den Übungen gibt und Erklärt es jedem wie er es zu machen hat.

Erang Erich

Alles in allem Perfekt

Gutes Training in nicht zu großer Gruppe
Man fühlt sich gut aufgehoben und merkt das es hilft.

Michael Thiel

Top

Es macht Spaß, ist anstrengend, Markus ist Top!!!

Anonym


UND DAS BESTE
Deine Krankenkasse übernimmt alle Kosten für dich.
Du trainierst bei uns ohne zusätzliche Kosten und risikofrei!

Vereinbare noch heute einen Termin zu deiner individuellen Beratung und sichere dir deinen Platz in der Gruppe.

Wir freuen uns auf dich!

„Nur noch 6 Schritte zu deiner Gesundheit“

CHRONISCHE BESCHWERDEN

Wenn körperliche Beschwerden vorhanden sind, kann dein
Arzt eine Verordnung über Rehasport ausstellen.
ARZTBESUCH

Wenn dein Arzt den Rehasport befürwortet, stellt er dir die Verordnung 56 dafür aus.​
Sein Heilmittelbudget wird dadurch nicht belastet.
VERORDNUNG ÜBER REHASPORT

Die Verordnung muss vor der Teilnahme am Rehasport von deiner Krankenkasse genehmigt werden

Ausnahme:
IKK, hier wird keine genehmigung benötigt
TERMINVEREINBARUNG

Wenn die Verordnung durch deine Krankenkasse vorliegt, vereinbare bequem Online einen Termin mit uns!
TEILNAHME AN REHASPORT

Mitmachen kann jeder, egal ob gesetzlich oder privat versichert. Auch wer keine Verordnung hat, kann am Rehasport teilnehmen!
MEDIKAMENTE REDUZIEREN

Reduziere dank Rehasport Trier deine Medikamente auf ein Minimum und nehme wieder aktiv teil an deinem Leben

Möchtest auch du beschwerdefrei werden?

Dann vereinbare jetzt einen Termin zu deinem individuellen Beratungsgespräch

und werde auch du beschwerdefrei wie hunderte andere unsere Patienten.